Die zwölfjährige Celine malt auf ihren schwarzen Turnbeutel einen weißen Stern, kleine goldene Sternchen klebt sie in dessen Mitte. Gemeinsam mit Freundin Maya wird sie an Halloween durch Demnitz ziehen, auf der Jagd nach Süßigkeiten an den Türen klingeln. Das Ferienangebot finden die Mädchen gut, vor allem, weil der Jugendclub nicht regelmäßig geöffnet ist. "Deshalb sind uns die Veranstaltungen in den Ferien so wichtig", sagt die Jugendkoordinatorin. Wie schon anlässlich des Weltkindertages wollte sie mit verschiedenen Angeboten noch einmal durch die Gemeinde wandern. "Am Montag waren in Jänickendorf 27 Kinder." Eine Menge Fledermäuse und Laternen seien dort entstanden.
Heute geht die Herbst-Tour durch die Jugendclubs weiter: Ab 14 Uhr sportelt Fitnesscoach Sven Greyer mit Kindern und Jugendlichen im Arensdorfer Club. Am Donnerstag steht in Beerfelde Kürbisse schnitzen auf dem Programm und am Freitag endet die Tour mit Herbst-Basteleien im Jugendclub Tempelberg.