Bewohner des Siedlerweges in Fürstenwalde alarmierten am 02.01.2021 die Feuerwehr, nachdem sie einen brennenden Pkw entdeckten.
Die Feuerwehr Fürstenwalde konnte das Fahrzeug der Marke Kia erfolgreich löschen. Die Polizei nahmt Spuren auf und stellte Reste von Silvesterböllern sicher. Auf der rechten Seite des Fahrzeuges wurde außerdem eine Scheibe eingeschlagen. Derzeit läuft ein Ermittlungsverfahren.