Ab 7 Uhr morgens war die Feuerwehr Fürstenwalde im Einsatz, weil ein kilometerlanger Ölteppich am 19. April auf der Spree trieb. Mehrere Ölsperren zogen die Helfer übers Wasser. Der Oder-Spree-Kanal wurde für die Schifffahrt gesperrt, die Schleuse blieb zu. Tausende Liter Öl-Wasser-Gemisch mus...