Die Gemeindevertretung von Langewahl hat in ihrer ersten Sitzung nach der Corona-Pause am Donnerstagabend den Doppelhaushalt für 2021 und 2022 beschlossen. Er hat ein Volumen von jährlich rund 1,3 Millionen Euro. Der Anteil an Investitionen hält sich angesichts der Finanzlage der Kommune in sehr ...