„Wir können 2020 keine Frauen mehr aufnehmen, die ihre Nutzungsbeiträge nicht selber zahlen können.“ So schwer Uta Meissner dieser Satz über die Lippen kommt, so notwendig ist er.
Die kommissarische Leiterin des Frauenhauses in Fürstenwalde weiß sich keinen anderen Rat mehr. Die Finanznot i...