Rund 40 Zentimeter hoch sind die kleinen Geländer, die Mitarbeiter des Fürstenwalder Kommunalservice im Nordpark „Kleine Freizeit“ aufstellen. Die sogenannten Tiergartengitter sollen die Wege von den Pflanzbereichen trennen. „Ziel ist, dass die Hunde nicht sofort in die Beete gehen“, sagt ...