Bislang war Fürstenwalde verschont geblieben. Doch das scheint nun vorbei. Kinder haben beim Spielen dutzende Raupen an einem Baum entdeckt. „Ein 15 Zentimeter großes Nest in etwa zwei Meter Höhe“, beschreibt Ines Penz was sie vorfand. „Als wir das gesehen haben, haben wir das Gelände sofo...