Schwarz gekleidet steigt sie zwei Tage vor Totensonntag nach einer halben Stunde Fahrt aus ihrem Auto und nimmt den Weg auf den idyllischen Bad Saarower Waldfriedhof. Ein paar Tränen laufen ihre Wangen hinunter. Leicht bergan geht der Weg, und wiederum leicht oberhalb steuert sie eine Rasenfläche...