Ein Beweisstück liegt noch in der Tiefkühltruhe von Mario Schuschel. „Meine Freundin ist nicht so erfreut, aber ich wusste ja nicht, ob Gift dran ist“, sagt der 44-jährige Fürstenwalder. Darum hat er den spitzen Knochen, den sein Hund Charly in der Nacht zu Sonntag im Gebüsch nahe der Spree...