Aufwändige Sicherungsarbeiten sind nötig gewesen, damit das gut 100 Jahre alte historische Gebäude-Ensemble der Aufbauschule an den Toren Fürstenwaldes nicht weiter verfällt. Der Schornstein wurde abgerissen, die Dachflächen neu abgedeckt, Ziegel ausgetauscht, die Fenster mit Blechen verschalt und das Grünzeug, das sich auf dem Gebäude breitgemacht hat, wurde entfernt. Rund 333.000 Euro lässt sich die Stadt Fürstenwalde die Sicherungsar...