Glühendes Metall, mehr als 1000 Grad Celsius heiß, hatte in der Nacht zum Freitag (2. Dezember) eine Maschine in der Gießerei Duktil & Hawle Guss in Fürstenwalde in Brand gesetzt. Die Feuerwehr rückte mit 27 Einsatzkräften an und war etwa 90 Minuten vor Ort.
Zum Glück hatten die Mitarbeiter sc...