Planungsfehler oder nötiger Finanz-Puffer für Ausschreibungen, für die erst später Geld fließt – so lässt sich die Debatte über die millionenschweren Ermächtigungsüberträge (EÜ) beschreiben, die die Stadt Fürstenwalde Jahr für Jahr hat. Kämmerin Melanie Brückner will sie eindampfen....