Es ist ein ambitioniertes Vorhaben: mit mehr Bushaltestellen, einem Fahrradparkhaus und zusätzlichen Pkw-Stellplätzen soll der Fürstenwalder Bahnhof auf steigende Pendlerzahlen vorbereitet werden. Denn das Umfeld des Bahnhofes weist erhebliche Mängel auf. Siegfried Reibetanz vom Planungsbüro Gr...