Erst gab es großen Streit um die Besetzung des Werkleiter-Postens der Fürstenwalder Sport- und Freizeiteinrichtungen, zu denen auch das Schwapp gehört – nun ist diese Stelle schon wieder offen. Sebastian Fröbrich, der den Job im Juli 2020 übernommen hatte, kehrt der Stadt wieder den Rücken.
...