Unter dem Vorwand, Geld gewechselt bekommen zu wollen, klingelte eine unbekannte, männliche Person am Samstagnachmittag, gegen 16:30 Uhr, an der Wohnung einer 66-Jährigen in der Fürstenwalder Straße Am Markt. Als sie der Bitte nachkommen wollte und ihre Geldbörse holte, nahm der Täter ihr diese in einem überraschenden Moment aus der Hand und rannte weg.
Er wurde als etwa 25-jährig, 165 cm groß mit südländischem Aussehen und akzentfreier deutscher Sprache beschrieben. Bekleidet war er mit einer gelben Jacke, schwarz abgesetzt mit reflektierenden Elementen, die als “postähnlich“ beschrieben wurde. Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich bei der Fürstenwalder Polizei (Tel. 03361/5680) zu melden.