Es riecht nach Farbe und Möbelpolitur im alten Rauener Wasserwerk, das zuletzt als Jugendklub diente. Die Türrahmen im Untergeschoss sind glatt geschliffen, die Wände frisch gestrichen und der Fußboden ist erneuert. Im Obergeschoss, verborgen hinter Staubschutzfolien, lassen alte Möbel und Gem...