Rund 300 Kilogramm schwere Gondeln schweben über den Festplatz in Fürstenwalde. Noch hängen sie am Arm eines Krans, doch schon bald werden sie fest auf dem „Breakdance“ sitzen und die Gäste im Kreis herumwirbeln. Am Montagnachmittag (9. August) haben Marcel Grochla und seine Mitarbeiter bego...