Judith Viebach sitzt barfuß auf einer Mischung aus Schubkarre und Bank. Um sie herum stehen Kisten, in denen junge Porree-Pflanzen dicht an dicht wachsen. Es sind etwa 4000 Stück. Die sollen heute aufs Feld. Judith Viebach ist Gärtnerin bei der Solidarischen Landwirtschaft „Lawine“, die es seit Anfang 2020 in Neuendorf im Sande bei Fürstenwalde gibt. „Wir haben hier etwa 16 Hektar Land, auf knapp einem Hektar wächst dieses Jahr Gemüse...