Investoren, die sich um die ehemalige Aufbauschule an der Külzstraße bewerben, müssen künftig nicht auch die Vermarktung des Jagdschloss-Ensembles übernehmen. Dabei soll die Aufbauschule vorrangig für Bildungszwecke genutzt werden. Das haben die Stadtverordneten vor dem Hintergrund der Vorstel...