Dass der Straßenbau mit Einschränkungen für Autofahrer, Fußgänger und Radverkehr einhergeht, lässt sich derzeit unter anderem in der Neuen Gartenstraße in Fürstenwalde beobachten. Weiß-rote Absperrbaken machen weite Teile des Gehwegs unzugänglich – oder zumindest das, was davon übrig is...