Im Oktober 2019 haben Bauarbeiter begonnen, den alten Asphalt in der Lindenstraße in Fürstenwalde aufzubrechen. Auf 920 Metern, für den ersten Bauabschnitt. Der führt vom Bahnübergang nahe der B168 bis zur Industriestraße. Neuer Asphalt ist längst eingebaut, Autos und Laster rollen wieder –...