Acht Tennis-Herren hatten an der Clubmeisterschaft teilgenommen, die zunächst binnen zwei Wochen in zwei Vierergruppen ausgetragen wurde. Am Finaltag setzte sich Curth im Überkreuzvergleich mit 6:3 und 6:2 gegen Tom Branzk durch, das andere Halbfinale gewann Pfoh 6:2, 6:0 gegen Christian Lehmann. Im Spiel um Platz 3 behauptete sich Branzk mit 6:3 und 7:6.