In der Langewahler Straße Ecke August-Bebel-Straße ereignete sich am Montagmorgen gegen 8:50 Uhr ein Verkehrsunfall.
Ein Skoda stieß aus noch unbekannter Ursache mit einem Fahrrad zusammen. Das fünfjährige Kind stürzte mit seinem Fahrrad und zog sich leichte Verletzungen zu.

Autofahrer hatte Alkohol getrunken

Rettungskräfte kümmerten sich um das Mädchen und brachten es in ein Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 64-jährigen Autofahrers, was ein entsprechender Test mit 0,9 Promille bestätigte.
Die Beamten beschlagnahmten den Führerschein des Mannes.