„Pomoc Drogowa“ ist auf dem reichlich beschädigten Kühler des Transporters zu lesen, der am Donnerstagvormittag zwischen Fürstenwalde-Ost und Briesen auf einen Lkw auffuhr, der am Stauende stand. Um 11.21 Uhr wurde der Unfall gemeldet, teilte Polizeisprecherin Bärbel Cotte-Weiß auf MOZ-Nachfrage mit. Der Kleintransporter beförderte auf einer Lafette selbst ein anderes Fahrzeug.

50.000 Euro Sachschaden

„Pomoc Drogowa“ heißt Straßenhi...