Lockere Steine, Wurzeln und hauptsächlich Sand: Vom historischen Kalksteinmosaik des Gehwegs an der Südseite der Neuen Gartenstraße in Fürstenwalde ist an manchen Stellen kaum etwas übrig. Mit den am Dienstag, 6. April, gestarteten Arbeiten soll sich das jetzt ändern. Bereits im Juni des verga...