„Ich bin noch ganz neben der Spur“, sagt Kerstin Schultz mehrere Stunden nach ihrem Unfall. Am Freitag hat sich die 57-Jährige in ihr Auto gesetzt, um zur Arbeit nach Fürstenwalde Süd zu fahren. Wie immer. Doch als sie gegen 6.30 Uhr auf der Brücke über die Bahngleise ist, um auf die Kirchh...