132 bunte Stiefel der Schuhgrößen 25 bis etwa 29 standen am Donnerstag im Rathaus aufgereiht im Büro der Wirtschaftsförderin Anne Dörnbrack und warteten darauf, mit einem Apfel, Nüsschen und einer kleinen Tafel Schokolade gefüllt zu werden. Hinzu kam ein kleines Holzteil zum Basteln. „Die Stiefel gehören den Jungen und Mädchen unserer vier Kitas“, erläuterte die die Mitarbeiterin der Stadtverwaltung. Zusammen mit den Kollegen der Abteilung nahmen sie sich am Donnerstag die Zeit, die Stiefel zu füllen. „Am Freitag werden wir die Schuhe an insgesamt 14 Einzelhandelsgeschäfte verteilen, in denen sie dann in den Schaufenstern sorgfältig aufgestellt werden.“
Am Wochenende, so der Plan von Anne Dörnbrack, können die Kinder mit ihren Eltern bei einem Schaufensterbummel in der Innenstadt ihren Stiefel suchen und ihn ab Montag in dem entsprechenden Geschäft abholen. Auch wenn jeder Stiefel den Namen eines Trägers trägt, sollen die Jungen und Mädchen den zweiten Schuh „als Beweis“ mitbringen. Die Idee stammt von der Wirtschaftsförderin, die in der Stadtverwaltung auch für Tourismus und Stadtentwicklung zuständig ist.

Den Einzelhandel unterstützen

„Wenn wir schon keinen Weihnachtsmarkt aufbauen dürfen und das Weihnachtstreiben in Himmelpfort ausfällt, so wollen wir den Kindern wenigstens eine kleine Freude bereuten“, sagt Anne Dörnbrack. Mit dieser ersten Nikolausstiefel-Aktion will sie außerdem den durch Corona sowie den Online-Handel arg gebeutelten Einzelhandel in der Fürstenberger Innenstadt unterstützen; gleichzeitig wünscht sie sich, dass die Menschen sich in ihrer Stadt umschauen und dabei etwas Neues entdecken.
Das fand auch Bürgermeister Robert Philipp, der sich dazu bereit erklärte, die Stiefelchen mit Servietten auszustatten. „Die Menschen sollen merken, dass wir eine lebendige Stadt sind, in der es sich lohnt zu leben, zu arbeiten und eben auch einzukaufen.“

Wo die Stiefel abgeholt werden können


An der Nikolausstiefel-Aktion der Stadt nehmen die folgenden Geschäfte in der Fürstenberger Innenstadt teil:

Schloss-Parfümerie, Brandenburger Straße 2

Polsterei Fank, Brandenburger Straße 9

Apotheke am Markt, Brandenburger Straße 10

Foto Soost, Brandenburger Straße 14

Boutique Mode & Geschenke, Brandenburger Straße 14

LAGO Blumen und Heimschmuck, Brandenburger Straße 15

Anika Schuh, Brandenburger Straße 16

Buch -& Reisecenter Rolff, Brandenburger Straße 18

Jeans Life, Brandenburger Straße 20

Sandra Moden, Brandenburger Straße 46

Zweiradcenter Intress, Brandenburger Straße 49

Hufeland Apotheke, Brandenburger Straße 55

Augenoptik Rieckhoff, Bahnhofstraße 15.