Die Fürstenberger Stadtverwaltung informiert deshalb, dass "zur Sicherheit der zahlreichen Besucher im Bereich des Hauses des Gastes" an den beiden ersten Adventswochenenden in der Zeit von 11 bis 17 Uhr der Bereich der Klosterstraße vor dem Veranstaltungsort für den Durchgangsverkehr gesperrt ist. Das betrifft aus Richtung Fürstenberg kommend den Bereich hinter der Klostermauer und aus Richtung Bredereiche kommend den Bereich hinter dem Kriegerdenkmal. An diesen Stellen befinden sich die letzten Wendemöglichkeiten. Sowohl in Bredereiche, als auch am Abzweig Himmelpfort an der Landestraße in Richtung Lychen wird durch eine entsprechende Beschilderung auf die Sperrung für den Durchgangsverkehr hingewiesen.