Der Autor las aus seinem soeben erschienenen neuen Buch "Das Geheimnis des alten Mönches" und aus seinem Sensationserfolg "Das Herzenhören", von dem weltweit bisher eine halbe Million Exemplare verkauft wurden. Mit seinen Geschichten rührte er sein Publikum zu Tränen, verführte es zum Lachen und entlockte ihm mehrfach Zwischenapplaus. Umrahmt wurde die Veranstaltung auf wunderbare Weise vom Berliner Flötisten Stefan Klemm.
Beim nächsten Treffen auf dem Roten Sofa wird die Bestsellerautorin Tanja Kinkel, die sich als Verfasserin von historischen Romanen einen Namen gemacht hat, aus ihren Büchern lesen und über ihr Bildungsengagement in Indien erzählen, und zwar am 19. November, ab 11 Uhr auf dem Roten Sofa in der Mühle Himmelpfort. Der Eintritt ist wie immer frei.