Vier Schuppen eines Gartengrundstücks an der Granseer Südpromenade sind zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochvormittag von Unbekannten aufgebrochen worden. Der oder die Täter stahlen daraus laut Polizei eine Schubkarre, einen Rasenmäher, einen Winkelschleifer und eine Stichsäge. Der entstandene Sachschaden Schaden liegt bei zirka 700 Euro.
In unmittelbarer Nähe zur Südpromenade kam es des Weiteren zu einem versuchten Einbruch in eine Gartenlaube. Hier entstand aber lediglich geringer Sachschaden.