Die Polizeiinspektion Oberhavel führt am Sonnabend 21. August, zwischen 9 und 13 Uhr kostenlose Fahrradcodierungen auf dem Kirchplatz in Gransee durch.
Um das Fahrrad codieren lassen zu können, sind mitzubringen: das Fahrrad, der dazugehörigen Eigentumsnachweis (Rechnung, Kaufvertrag oder Serviceheft mit Fahrradpass) sowie der Personalausweis oder Reisepass. Die vorhandene Rahmennummer des Fahrrades ist ebenfalls bereit zu halten.
Besitzer von E-Bikes werden gebeten, ihre Batterieschlüssel mitzubringen, da es erforderlich sein kann, die Batterie vor der Codierung zu entfernen. Minderjährige können ihre Fahrräder nur im Beisein der Eltern oder mit deren schriftlichen Einverständniserklärung codieren lassen.
Hinweis: Fahrräder mit Carbonrahmen, können leider nicht codiert werden. Für nähere Informationen steht das Sachgebiet Prävention gern telefonisch zur Verfügung (03301 851 1086).