Augenzeugen berichteten, dass mehrere Männer von mit Sturmmasken vermummten Polizisten festgenommen worden seien. Später sollen noch Fahrzeuge abgeschleppt worden seien.
Die Polizei bestätigte auf Nachfrage lediglich, dass es sich um einen geplanten Zugriff im Rahmen eines laufenden Ermittlungsverfahren gehandelt habe. Weitere Informationen zu den Hintergründen des Einsatzes wurden mit Hinweis auf weiterhin laufenden Ermittlungen nicht an die Öffentlichkeit heraus gegeben.