Nach Angaben der Polizei waren dort gegen 17.30 Uhr rund 3 000 Quadratmeter Feld in Flammen aufgegangen. Ursache für das Feuer soll ein technischer Defekt an einer Strohpresse gewesen sein. Die Feuerwehr konnte den Brand gegen 20.30 Uhr den Brand komplett löschen. Verletzt wurde niemand.