Was wird aus den Ribbecker Stichen, nachdem der Eigentümer, ein Münchner Anwalt, verstorben ist? Die Erben scheinen nur eines im Sinn zu haben: Sie wollen das Naturparadies los werden. Doch der angestrebte Verkauf zieht sich in die Länge. Die Ribbecker machen sich Sorgen um ihr Naherholungsgebiet. Aber nicht nur sie.

Badestelle am Hufeisenstich präsentiert sich im sauberen Zustand

Während der jüngsten Ortsbeiratssitzung wurde daher eifrig dar...