Polizeibeamte nahmen dem Mann seine Waffen ab – darunter auch Samuraischwert, das eigentlich ein eher dekorativen Zwecken dienen sollte.
Aufgrund seiner psychischen Verfassung wurde der Mann mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Kripo ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung gegen den 38-Jährigen.