Die Milchproduktion ist und bleibt ein schwieriges Geschäft. Kein Wunder, dass die Zahl der milchproduzierenden Betriebe in den vergangenen Jahren in Oberhavel drastisch gesunken ist. Von einst 50 sind mittlerweile nur noch sechs Betriebe übrig geblieben. Zu den wenigen Betrieben, die trotzdem weitermachen, gehört die Agrar GmbH Schorfheide mit Hauptsitz im Zehdenicker Ortsteil Wesendorf.

Die Kühe geben täglich rund 5500 Liter Milch

In ihrem M...