"Manchmal können wir das nicht beeinflussen. Unter anderem hatten wir mit Lieferschwierigkeiten bei der Anlagentechnik zu kämpfen", sagte Freitag angesprochen auf die Gründe für die Verzögerungen.
Mit Fertigstellung der Anlage  sollen einige alte Wasserwerke vom Netz gehen, so in Gransee, Osterne, Mildenberg und Marienthal. Einen offiziellen Freigabetermin gibt es noch nicht. Beim ersten Spatenstich für das Projekt Ende 2017 hieß es noch, dass das Wasserwerk im Oktober 2018 in Betrieb gehen soll.