Der Neulögower Weihnachtschor ist eine Initiative des Vereins "Gemeinsam". Am 24. Dezember 1996 trat ein Chor des Vereins erstmals in der Großwoltersdorfer Kirche während des Heilig-Abend-Gottesdienstes auf. 2019 ist also die 24. Saison des Chores. Aktuell besteht der Chor aus 20 Mitgliedern. Sie kommen aus Gransee, Großwoltersdorf, Menz, Neulögow, Wolfsruh und Zernikow.
Das aktuelle Programm heißt "Altdeutsche Weihnacht". Dabei erklingen Lieder und Choräle aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Im Verlaufe des Programms wird, ähnlich wie in Bachs Weihnachtsoratorium, die Weihnachtsgeschichte nach dem Lukas-Evangelium in musikalischen Rezitativen und Lesetexten mit Musikuntermalung vorgetragen. Das Programm beinhaltet aber auch Weihnachtslieder, die von der Gemeinde mitgesungen werden können.