Die hiesigen Gremien habe er bereits informiert. Konkret könnten auf der Gesamt-Gemeindekirchenratssitzung des Sprengels in der kommenden Woche die nächsten Schritte zur Neubesetzung der Pfarrstelle besprochen werden.