An einem Bagger, der auf einer Baustelle an der B 96 zwischen Fürstenberg und Drögen stand, machten sich bisher unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch zu schaffen.
Sie brachen den Tankdeckel der Maschine auf und zapften nach Angaben der Polizei rund 350 Liter Diesel ab. Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 550 Euro angegeben.
Ebenfalls in der Nacht zu Mittwoch wurde von Unbekannten Diesel aus einem Lkw welcher an der Ortsverbindungsstraße zwischen Wolfsruh und Hartzwalde am Straßenrand stand, abgezapft. Zur Menge wurden aber keine Angaben gemacht. Auch an einem zweiten Lkw hatten sich die Täter dort noch zu schaffen gemacht. Hier blieb es laut Polizei aber beim Versuch.