In der Nacht zu Mittwoch drangen bislang Unbekannte in ein Gebäude auf einem Firmengelände am Liebenberger Weg in Bergsdorf ein. Aus dem Inneren entwendeten sie verschiedene Elektrogeräte sowie ein Rennrad, so die Polizei.
Spuren am Tatort wurden durch einen Kriminaltechniker gesichert. Die genaue Schadenshöhe kann derzeit noch nicht benannt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu dem besonders schweren Diebstahl übernommen.