Offenbar verdächtig kam einem Zeugen am Montagabend ein 21-jähriger Mann in Meseberg vor, woraufhin er die Polizei rief.
Gegen 22.20 Uhr traf die gerufenen Polizei den 21-Jährigen dann auf der Dorfstraße an und kontrollierte ihn. Dabei stellte sich heraus, dass der Verdächtige mit einem Haftbefehl gesucht wurde – wegen Erschleichens von Leistungen, wie die Pressestelle der Polizei mitteilte. Der 21-Jährige wurde daraufhin festgenommen und zur Polizeiinspektion Oberhavel verbracht.