Mit seinem Hyundai kam ein 78-jähriger Oberhaveler am Dienstag gegen 22.30 Uhr von der Kreisstraße zwischen Ribbeck und Zabelsdorf nach rechts von der Fahrbahn ab.
Der Wagen kollidierte laut Polizei mit einem Baum, dabei wurde der Fahrer verletzt – so schwer, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Der Hyundai war nicht mehr fahrbereit, insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von rund 7.000 Euro.
Zu der Ursache des Unfalls wurden keine Angaben gemacht.