Einen Etappensieg haben die Anwohner der Exinstraße im Streit um den Ausbau ihrer Straße erzielt. Sie verhinderten, dass die Stadtverwaltung Zehdenick die Ausschreibung platziert. Die Stadtverordneten stellten gar ihren eigenen Beschluss aus dem Jahr 2017 in Frage.

Welches Recht kommt zur Anwendung?

In der Auseinandersetzung geht es aber vor allem darum, ob es sich bei dem Bauvorhaben um einen Straßenausbau handelt oder um eine Ersterschließung...