Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Eine Premiere zum Jubiläum

Unter Gleichgesinnten: Ulrich Köhler (Mitte) mit seinem Jeep Munga, Baujahr 1962
Unter Gleichgesinnten: Ulrich Köhler (Mitte) mit seinem Jeep Munga, Baujahr 1962 © Foto: Hildburg Köhler
Anett Zimmermann / 05.05.2017, 06:27 Uhr
Neuküstrinchen (MOZ) Eine Ausfahrt ab drei Rädern lockt am Sonnabend im Vorfeld des Butterblumenblütenfestes erstmals nach Neuküstrinchen. Gastgeber der Tour nach Groß Neuendorf ist der Gedenkstättenverein um Ulrich Köhler. Letzterer war vor 20 Jahren Bürgermeister in Neuküstrinchen und einer der Namensgeber für das Dorffest. Mit Blick auf die vielen gelben Butterblumenblüten auf dem Anger kamen diese damals eine Idee... Und die Urkunden für die Teilnehmer der ersten Ausfahrt zum Jubiläumsfest lassen nun darauf schließen, dass es diese Kombination künftig häufiger geben könnte.

Der Tross von Kübel,- Kabrio- und Beiwagenmaschinen will bis zum Beginn des diesjährigen Butterblumenblütenfests um 14 Uhr auf dem Sportplatz wieder zurück sein. 30 Minuten später hat sich das Schulzendorfer Blasorchester angesagt. Nicht fehlen dürfen auch Gisela und ihr Butterblumenblütenballett (16.30 Uhr). Bauer Hartmut Korn verkauft Pflanzen, Keramik gibt es ebenfalls. Kegelbahn, Bogenschießen, eine Sport- und Spielstraße, Kinderschminken und eine Hüpfburg und Tanz ab 19 Uhr runden das vom Heimatverein organisierte Programm ab. Als Stärkung warten unter anderem hausgemachte Kuchen, Eis, Zuckerwatte.

Die an der Ausfahrt teilnehmenden Fahrzeuge sollten älter als Baujahr 1990 und nicht tiefer gelegt sein. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Kirche. Anmeldungen sind bei Ulrich Köhler, Telefon 033457 262, noch möglich.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG