Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Erste städtische WLAN-Hotspots kommen Anfang 2018

WLAN-Hotspots
Freifunker dürfen mitmischen

Sven Klamann / 18.11.2017, 06:33 Uhr
Eberswalde (MOZ) Beim Aufbau von WLAN-Hotspots im Stadtgebiet, die Einwohnern und Besuchern einen allgemeinen kostenfreien Internetzugang ermöglichen, soll eng mit der in Eberswalde aktiven FreifunkerSzene zusammengearbeitet werden. Diese Anregung von Jürgen Wolff (Die Linke) haben die anderen Mitglieder des Hauptausschusses am Donnerstagabend ausdrücklich begrüßt. Auch Bürgermeister Friedhelm Boginski, Vorsitzender des Ausschusses, nannte dies "eine gute Idee".

Die Volksvertreter haben den Beschlussvorschlag aus dem Hauptamt des Rathauses, im ersten Quartal 2018 den Marktplatz, das Bürgerbildungszentrum und das Sportzentrum Westend und ab dem dritten Quartal den Potsdamer Platz im Brandenburgischen Viertel mit WLAN-Hotspots sowie im Zuge der Sanierung auch das Rathaus auszurüsten, nach kurzer Aussprache einstimmig gebilligt.

Allein die erste Etappe würde laut Verwaltung einmalige Ausgaben von knapp 9000 Euro und Betriebskosten von jährlich knapp 5000 Euro verursachen. Mit der zweiten Etappe kämen einmalige Ausgaben von knapp 26 000 Euro und Betriebskosten von jährlich knapp 1500 Euro hinzu. Für die zweite Etappe sollen Fördermittel der Europäischen Union beantragt werden.

Im Hauptausschuss hatte Peter Senkel, Aktivist der um die zehn feste Mitglieder zählenden Freifunker-Truppe Eberswaldes, Fragen zu den Standorten und zur Kostenschätzung gestellt, die er für zu hoch hält.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG