Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Classic-Kegler liefern sich kuriose Kreisligapartie

Kegeln
Achterbahnfahrt mit Zechiner Happy-End

Karsten Glatzer / 13.03.2018, 05:06 Uhr
Zechin (MOZ) Am 17. Spieltag der Kreisliga lieferten sich die Classic-Kegler der gastgebenden SG Zechin IV und Traktor Kienitz eine kuriose Partie, die mit einer fast uneinholbaren Führung begann und mit einer fast gelungenen Aufholjagd endete. Nichtsdestotrotz setzte sich Zechin mit 4:2 Punkten und 1966:1945 Holz durch.

Zechin startete mit einer schulbuchmäßig herausgespielten Führung. Dietmar Schneider und Kapitän Michael Spiegler ließen absolut nichts liegen. Schneider erwischte mit 541 Holz einen grandiosen Tag und belohnte sich mit dem ersten Zähler. Der Kienitzer Jens Hohmann (488) musste sich geschlagen geben. Obwohl Spiegler nicht seine beste Form zeigte, erzielte er 505 Holz. Roland Grund war mit 420 Holz chancenlos und Zechin erreichte eine komfortable 2:0-Führung mit 138 Holz Vorsprung.

Dann hatten Zechins Falco Specht (425) und Patrick Seidemann (495) große Probleme, die günstige Ausgangslage zu verwalten. Speziell Spechts Gegner Jens Streich trumpfte groß auf. Die 543 Holz sorgten für neue Spannung. Auch der Kienitzer Denis Ambos (494) übte Druck auf Seidemann aus, der aber am Ende die wichtigen Gesamtholz verteidigte. Jedoch gingen beide Zähler an die Gäste und es verblieben nur noch schmächtige 21 Holz, die den Heimerfolg der Zechiner perfekt machten. Herausragend die beispielhafte Moral der Kienitzer Gäste, die bis zum letzten Wurf kämpften.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG