Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Probedurchlauf
Von Gondel erfasst - Techniker schwer verletzt

16.04.2018, 09:27 Uhr
Elstal (MOZ) Arbeitsunfall: Ein 44-jähriger Techniker ist am vergangenen Freitag in Karls Erlebnisdorfs schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Mann bei einem Probedurchlauf der neuen Achterbahn offenbar von einer Gondel erfasst und am Kopf getroffen worden.

Herbeieilende Rettungskräfte versorgten ihn medizinisch ehe er mittels Rettungshubschrauber in ein Klinikum ausgeflogen werden musste. Die Polizei war vor Ort und hat Ermittlungen wegen einer möglichen fahrlässigen Körperverletzung aufgenommen. Das Amt für Arbeitsschutz prüft den Fall ebenfalls. Die Installationsarbeiten am Ort wurden vorerst eingestellt, hieß es am vergangenen Sonntag.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG