Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Prozess gegen Mann
Mutter, Vater und Bruder verletzt

Symbolfoto
Symbolfoto © Foto: dpa/David-Wolfgang Ebener
dpa / 18.06.2018, 12:49 Uhr
Cottbus (dpa) Fast fünf Jahre nach einem blutigen Familienstreit in Werben (Spree-Neiße) kommt einer der Söhne in Kürze vor Gericht.

Ihm werden versuchter Totschlag und gefährliche Körperverletzung vorgeworfen, der Prozess beginnt am 27. Juni, wie das Landgericht Cottbus am Montag ankündigte.

Der Mann soll im August 2013 im Wohnhaus in Südbrandenburg erst seine Mutter und danach seinen Stiefvater und seinen Halbbruder mit einem Messer angegriffen und verletzt haben. Die Opfer überlebten die Attacke laut Gericht. Es sind mehrere Verhandlungstage für den Prozess vorgesehen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG