Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

SpG Lindenberg/Tauche gewinnt klar

Fußball
Maximale Punktzahl beim Sommer-Cup

Als Beste geehrt: Torwart Oscar Thiele (Dynamo), Torschütze Lassek Marlon (SpG) und Spieler Jannis Vetter (Booßen/v.l.)
Als Beste geehrt: Torwart Oscar Thiele (Dynamo), Torschütze Lassek Marlon (SpG) und Spieler Jannis Vetter (Booßen/v.l.) © Foto: Peter Rose
Peter Rose / 30.06.2018, 06:00 Uhr
Fünfeichen (MOZ) Gemeinsam haben der VfB Fünfeichen und der FSV Dynamo Eisenhüttenstadt den 1. E-Junioren Sommercup organisiert. Den Turniersieg holte sich  ungeschlagen die Spielgemeinschaft Lindenberg/Tauche.

Sieben Mannschaften aus dem Fußballkreis Ostbrandenburg spielten im Modus jeder gegen jeden. Leider hatten die FWZ Oderkicker sehr kurzfristig abgesagt. Während die SpG Lindenberg/Tauche mit der maximalen Punktzahl gewann, entschieden erst die Tore und Gegentore über die Plätze 2 bis 4. Dank des besseren Torverhältnisses konnte sich die Mannschaft von SV Eiche Groß Rietz den zweiten Platz sichern vor dem FSV Dynamo Eisenhüttenstadt I und FC Union Frankfurt.

Auch wenn die F-Junioren von Dynamo II im Turnier nicht einen Punkt holen konnten, haben die Jüngsten großartig gekämpft, konnten sich den Respekt der Mannschaften erspielen und stellten mit Oscar Thiele sogar den besten Torwart des Turniers. Die siegreiche Spielgemeinschaft stellte mit Lassek Marlon (8 Tore) noch den besten Torschützen. Jannis Vetter (Union Booßen) wurde zum besten Spieler gewählt.

Die Vorstandsvorsitzenden Ralf Wittke (VfB Fünfeichen) und Uwe Schwagerick (FSV Dynamo Eisenhüttenstadt) bedankten sich bei den Mannschaften, beim Kampfgericht, bei den Eltern für den Kuchenbasar und den Schiedsrichtern für ein gelungenes Turnier.

1. SpG Lindenberg/Tauche 6    17:  3   18

2. SV Eiche Groß Rietz 6    14:  4   11

3, FSV Dynamo Eisenhüttenst. I 6    13:  7   11

4. Union Frankfurt 6    10:  4   11

5. Union Booßen 6    11:13     6

6. SG Müncheberg 6      4:15     3

7. FSV Dynamo Eisenh. II 6      2:25     0

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG